geschichte_meersburger-wein_weingut-peter-krause

Winzer aus Leidenschaft - und Tradition

Wer unseren Chef einmal kennen gelernt hat, der weiß, dass Peter Krause ein Winzer aus Leidenschaft ist. Bodenständig und gerade heraus, authentisch und immer mit dem "besonderen Etwas", eben so, wie seine Weine. Die Berufung zum Winzer kam dabei schon früh - denn bereits sein Onkel führte damals das familiäre Weingut. Nicht nur die viele Handarbeit in den Reben, auch die Kellerarbeit faszinierte den jungen Peter Krause mit blubbernden und zischenden Rohren, der "Wissenschaft" und dem Erforschen, wie guter Wein ausgebaut wird und mit welcher Hingabe sein Onkel sich der Perfektion seiner Weine verschrieben hatte. Nicht zu vergessen, dass im hauseigenen Lokal natürlich der eigene Wein direkt ausgeschänkt wurde - sehr zum Lob und Wohle der Gäste. Und wer mit soviel Tradition und Herzblut aufgewachsen ist, bei dem verwundert es kaum, dass er dieser bis heute Treu geblieben ist. Nach einer ordentlichen Ausbildung zum Winzer und vielen Jahren Berufserfahrung hat Peter Krause das Erbe seines Onkels angetreten, stets bestrebt "seinen" Meersburger weiter zu perfektionieren.